Bayern / München – dpl Weinzierl Verpackungen GmbH


München   

Vom Standort München aus bietet die dpl Weinzierl Verpackungen GmbH ein umfassendes Dienstleistungs- und Produktspektrum an, das von der Losteilscannung über die Verpackung von Industriemaschinen bis hin zur Schwergutverpackung und Verladung bis 70 t-Güter reicht und nach HPE-Standard erfolgt.


 

Leistungsspektrum:

  • Verpackung vor Ort im Kundenwerk
  • EDV Verknüpfung mit Kundensystemen (SAP)
  • Luftfrachtverpackung
  • Verladung von Maschinen, Containerverladung
  • Führung eines externen Lagerstandortes für den Kunden
  • Kundenspezifische Transportverpackung
  • Verpackung empfindlicher Teile mit SealesAIR-System
  • Große Erfahrung im Bereich VCI-Verpackung
  • Gefahrgutverpackungen
  • Stapler bis 16t

 

Ihre Ansprechpartner für München


 

Dipl.-Kfm. Peter Trapp
Geschäftsführer
Telefon: +49 (0) 203 / 803 - 4370
E-Mail: peter.trapp@dpl-weinzierl.de



 Michael Einzinger

Operative Leitung
Telefon: +49 (0) 941 / 30769 -1512
Telefax: +49 (0) 941 / 30769 - 1529
E-Mail: michael.einzinger@dpl-weinzierl.de


Alexander Rinninger
Niederlassungsleiter
Telefon: +49 (0) 203 / 803 - 4484
Telefax: +49 (0) 203  / 803 - 4232
E-Mail: alexander.rinninger@dpl-weinzierl.de

 

 

Anfahrt

Krauss-Maffei-Str. 2 / Halle 81, 80997 München 

Sinzing

dpl Weinzierl Verpackungen GmbH
Bruckdorfer Straße 20
93161 Sinzing
Bayern

Telefon: +49 (0) 941 30769-0
Telefax: +49 (0) 941 30769-1540

 

Holz Weinzierl Fertigungen GmbH & Co. KG
Bruckdorfer Straße 20
93161 Sinzing
Bayern

 

Telefon: +49 (0) 941 30769-0
Telefax: +49 (0) 941 30769-1540

 

 

Velburg

Holz Weinzierl Fertigungen GmbH & Co. KG
St.-Margareta-Straße 19
92355 Velburg-Ronsolden
Bayern

Telefon: +49 (0) 941 30769-0
Telefax: +49 (0) 941 30769-1540


München

dpl Weinzierl Verpackungen GmbH
Krauss-Maffei-Str. 2, Halle 81
80997 München
Bayern 

Telefon: +49 (0) 941 30769-0
Telefax: +49 (0) 941 30769-1540


Langerringen

dpl Weinzierl Verpackungen GmbH
Gutenbergstr. 2
86853 Langerringen
Bayern

Telefon: +49 (0) 8232 95694-11
Telefax: +49 (0) 8232 95694-20


Zurück nach oben